Bauvorhaben 2018 - Bau eines Kleinspielfeldes (30x15m) für den Trainingsbetrieb

siehe Rubrik SG Oberense http://sg-oberense.de/2016/index.php/traingingsplatz


Seit Gründung des Vereins SG Oberense e.V. im Jahre 1973 findet der Spielbetrieb der zwei Seniorenmannschaften sowie einer Jugend-Mannschaft des FC Ense  ausnahmslos auf dem vorhandenen Naturrasenplatz statt. Die in 2015 durchgeführte regenerative Maßnahme des Rasenplatzes zur Sicherung des Spiel- und Trainingsbetriebs sind aktuell und vor allem in der Schlechtwetterperiode nicht ohne das Ausweichen auf benachbarte Kunstrasenplätze ausreichend zu gewährleisten. Aufgrund der Überschneidung von Platzbelegungen und dem Umstand nicht unsere eigene Anlage nutzen zu können, haben wir uns mit der Planung der Parkflächenerweiterung und eines Trainingsplatzes beschäftigt.

In diesem Zusammenhang erachten wir als Vereinsverantwortliche die hierfür richtige und den Anforderungen genügende Spielfläche in ein Kunstrasenkleinspielfeld (30x15 Meter) neu zu bauen. Der Bau dieser Anlage erfolgt vollständig in Form der Eigenleistung und -finanzierung. Folgekosten hierfür übernimmt der Verein vollständig.

Bauplan 2018
   

Unsere Sponsoren  

   
   
   
© SG Oberense 2016