Die SG Oberense ist ein eingetragener, gemeinnütziger Sportverein, der 1973 gegründet worden ist. Sein Vorstand wird zur Zeit von Klaus Ebel und Jörg Ferige (beide 1. Vors.), Andreas Vormweg (2. Vors.) und Hendrik Liebscher (Geschäftsführer) gebildet. Wie der Name unschwer erkennen lässt, haben sich in dem Verein interessierte Leute zusammen gefunden, die gemeinsam Fussball, Radsport, Aerobic betreiben wollen. Zu diesem Zweck sind wir in dem einschlägigen Fachverband, dem Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen Kreis 29 / Soest NRW und somit dem DFB geführt. Unsere Mitglieder sind beim Sport entsprechend versichert.

SG-Oberense-Anlage

Wir stellen zur Zeit 3 Senioren Mannschaften im Fussball (die erste Mannschaft in der Kreisliga A, die zweite Mannschaft in der Kreisliga C vertreten, sowie eine intakte Spielgemeinschaft der Altherren Mannschaft mit SuS Günne), deren Alter von Anfang 20 bis knapp an die 50 Jahre reicht; wir decken also fast alle Altersklassen ab. Auch im Jugendfussball ist die SG Oberense durch die Kooperationsgemeinschaft FC Ense stark vertreten. Aber die SG Oberense ist nicht nur im Fussballbereich stark vertreten, sondern hat mit der Radsport- und Aerobicgruppe zwei weitere sportlich ambitionierte Teams am Start. Die Gemeinschaft und der Spass am Sport stehen in Oberense an erster Stelle, welche durch diverse Veranstaltungen und auch bei Trainingseinheiten und vor allem den Heimspielen immer wieder auf das Neue unter Beweis gestellt werden. Die meisten von uns sind schon seid der Jugend und somit langjährig dem Verein zugehörig. In unserem Verein leben wir die Gemeinschaft und freuen uns über jede/n interessierten und neuen Vereinskameradin/-en. Es sind alle Leistungsstärken vertreten. Hier finden sich neben dem Anfänger, der einfach Lust auf Fussball, Radsport oder Aerobic hat und sich sportlich betätigen möchte, ebenso die schon fortgeschrittenen und ambitionierten Fussballer, die einem Lust machen, die Teams zu unterstützen und verstärken. So soll es auch in Zukunft bleiben: der Verein soll einen Rahmen bilden, in dem sich alle Leute mit Spaß am Fussball, Radsport oder Aerobic auf ihrem jeweiligen Niveau treffen und zusammen ihren Sport ausüben können.

Dazu können wir auf reichhaltige Möglichkeiten zurückgreifen. Für das gemeinsame Training stehen uns Dienstags von 19:00-20:30 Uhr und Freitags von 19:00- 20:30 Uhr der Fussballplatz in Oberense oder in den Wintermonaten auch der Platz in Bremen und Niederense zur Verfügung. Mittwochs in der Zeit von 19:30 – 21:30 Uhr führen wir in der Sporthalle in Bremen witterungsbedingt ein Hallenfussballtraining durch. Aber Vorsicht, die jungen Spieler aus unserer Jugendabteilung des FC Ense zeigen bisweilen, dass mindestens das Niveau der Senioren halten wenn nicht gar toppen können.

 

   

Unsere Sponsoren  

   
   
   
© SG Oberense 2016